Placeholder image
Kompetenzzentrum für Darm und Enddarm, Venenzentrum und ambulantes Operieren
Leistungsspektrum
Placeholder image 


Operative Eingriffe sind einer der Schwerpunkte unseres Leistungsspektrums. Dabei garantieren der Einsatz modernster Operationsverfahren und die hohe fachliche Qualifikation unserer Operateure eine größtmögliche Sicherheit für den Patienten.


Proktologische Untersuchungen
  • Enddarmspiegelungen mit Behandlung von Hämorrhoiden (Verödung, Bandligatur)
  • Abklärung analer Blutungen
  • Endosonographie
  • Beckenboden-Diagnostik

  • Endoskopische Untersuchungen
  • Krebsfrüherkennung
  • Koloskopie (Dickdarmspiegelung) mit Polypenentfernung
  • Gastroskopie (Magenspiegelung inkl. Speiseröhre und Zwölffingerdarm)

  • Leisten-, Nabel-, Narben- und Schenkelbrüche
  • Offene Versorgung mit oder ohne Kunststoffnetz
  • Laparoskopische Versorgung (Bauchspiegelung)

  • Enddarmoperationen / Proktologische Operationen
  • Offene Versorgung mit oder ohne Kunststoffnetz
  • Hämorrhoiden klassisch und nach Longo
  • Analfistel, Analfissur
  • STARR-Operation
  • Schließmuskeloperationen
  • Tumoroperationen
  • Analvenenthormbose
  • Analabszess
  • Steißbeinfistel

  • Kleine Chirurgie
  • Abszess
  • Wundversorgung
  • Weichteilchirurgie
  • Narbenkorrekturen

  • Phlebologisch-angiologische Untersuchung und Behandlung
    Über 20 Jahre Erfahrung in Untersuchung und Behandlung von Gefäßerkrankungen zeichnen die Phlebologische Abteilung aus.
  • Abklärung von Gefäßnotfällen (venöse Thrombose/Lungenembolie)
  • Akuter arterieller Gefäßverschluss oder -verengung
  • Diagnostik chronisch arterieller und venöser Gefäßerkrankungen (LRR, VVP-Oszillographie)
  • Gefäßultraschall (transcraniell, supraaortal, abdominell, peripher) bei Bedarf Echokardiographie
  • Verödungsbehandlung von Krampfadern und Besenreisern (Schaumverödung)
  • Laserbehandlung
  • Management lymphangiologischer Erkrankungen

  • Venenchirurgie
  • klassisch chirurgisch (Stripping
  • Kathedergestützt (Laser, Radiowelle VNUS)
  • Minimal invasiv (Miniphlebektomie)